Algen und Bakterientod (Schimmel- und Algenblocker)

Auf die Merkliste
Auf die Merkliste

Beschreibung

Produktinfo Sicherheitsdatenblatt

Chlorfreier Algenentferner, Schimmelentferner und Algenblocker

Vorinformation:

  • Produkt kann bei Verwendung als Reiniger unter das Pflanzenschutzgesetz fallen. Dies gilt nicht beim Einsatz im Schwimmbadwasser oder in geschlossenen Rohrleitungssystemen. Dieses Produkt fällt unter die Biozid-VO. Danach erforderliche Angaben auf dem Etikett.
    Beschreibung: Neutral wirkendes Konzentrat, auf Basis quartärer Ammoniumverbindungen, säure- und chlorfrei, enthält keine giftigen Metallsalze. Flüssiger Wasserzusatz zur Bekämpfung von Algen und Bakterien.

 

Technische Daten:

  • Dichte: ca. 1,0 g/cm³    pH-Wert: ca. 7 (Konzentrat) Flammpunkt: n.a. Aussehen: dünnflüssig, klar   Geruch: leicht parfümiert.   Löslichkeit in Wasser: vollständig

Wirkungsweise

  • Auch in geringer Konzentration wirkt das Produkt auf viele Algenarten ein und zerstört diese. Weiterhin bleiben die Wirkstoffe lange Zeit auf der Oberfläche haften und sorgen so für eine Verzögerung des Neubefalls (Präventivwirkung). Reagiert im Wasser neutral und beeinflusst den pH-Wert nicht. Für eine Beeinträchtigung der entkeimenden Wirkung von Chlor konnten bisher keine Anhaltspunkte gefunden werden. Bitte beachten: Produkt kann deutlich Schaum entwickeln.

Verwendungszweck

  • Im Wasser als algicid wirkender Zusatz. Zur Algen- und Bakterienbekämpfung in Schwimmbädern, Kühlwassersystemen, Brunnen u.ä.Die Wirkung tritt innerhalb von Stunden ein.
  • Als Spezialentferner zum Entfernen grüner Beläge und Verunreinigungen, die durch Pflanzen, Büsche, Bäume etc. verursacht werden sowie für allgemeine Verunreinigungen, wie sie im Außenbereich entstehen. Der Reiniger löst und beseitigt diese Verschmutzungen weitgehend selbsttätig, die (vorbeugende) Wirkung hält Monate an (Langzeiteffekt).Die Wirkung tritt nach einigen Tagen ein.

Untergründe:

  • Außenflächen wie Terrassen, Treppen, Gartenwege und -mauern, Zäune, Wände und Dächer aus Stein, Beton, Putz, Mauerwerk, Holz, Metall. Es wird empfohlen alle veralgungsgefährdeten Flächen einmal jährlich (im Frühjahr) einzusprühen, dies sorgt für dauerhaft saubere Flächen. Nicht geeignet für Fischteiche,  Flechten werden nicht entfernt!

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.“